Error: no file object

Produktionsstandorte

Holzindustrie Schweighofer, mit Hauptsitz in Wien, ist ein starkes Unternehmen mit sechs Produktionsstandorten in Rumänien und Deutschland. Insbesondere in Rumänien sind wir seit vielen Jahren stark verwurzelt. 2003 nahmen wir das erste Sägewerk im rumänischen Sebeș in Betrieb. Heute betreiben wir in Rumänien insgesamt drei Sägewerke, ein Tischlerplattenwerk und ein Leimholzplattenwerk. Seit Oktober 2015 zählt auch ein Sägewerk in Kodersdorf, Deutschland, zur Gruppe. Unsere Produkte exportieren wir in rund 70 Länder weltweit.

Die Regionen, in denen wir arbeiten, sind die Basis für unseren Erfolg – wir begegnen ihnen daher mit Respekt und Wertschätzung. Unsere Produkte werden in rund 70 Länder weltweit exportiert. Mit verschiedenen Aktivitäten zeigen wir seit vielen Jahren soziales Engagement und unterstützen zahlreiche karitative Projekte in den Bereichen Bildung, Soziales und Gesundheit. Zwischen 2002 und 2015 flossen 778 Millionen Euro an Investitionen von Holzindustrie Schweighofer nach Rumänien. In unseren hochmodernen Werken sichern wir rund 3.100 hochwertige Arbeitsplätze, viele davon in strukturschwachen Regionen. Darüber hinaus entstanden etwa 10.000 weitere Arbeitsplätze in den Regionen in verwandten Branchen.